12.12.2017

Winterthurer Parlament spricht Geld für "Smart City"

Der von der SP kommende Antrag auf 200'000 Franken Anschubfinanzierung wurde mit 31 zu 26 Stimmen gutgeheissen. Lanciert werden damit Projekte wie etwa vernetzte LED-Strassenleuchten, digitalisierte Grünflächenbewirtschaftung oder ein Video-Chat mit der Verwaltung. Eine eigentliche Strategie liegt jedoch nicht vor.

Ganzer Artikel lesen

Logo Energie Schweiz